Kreisjugendpokal 2019 des Kreisjugendausschusses Gifhorn

Foto Michaela Tan

In diesem Jahr nahmen 32 Schüler/innen, Jugendliche und Junioren/innen an dem Wettbewerb teil. Geschossen wurde mit dem Luftgewehr sowie der Luftpistole stehend freihand. Folgende Ergebnisse wurden erziehlt:

Luftgewehr Schüler:
1 Justus Greibke BSK Gifhorn 154 Ringe
2 Emelie Lenz Wettmershagen 146 Ringe
    
Luftgewehr Jugend:
1 Shirin-Sophie Glaser Müden-Dieckhorst 373 Ringe
2 Anna Sprung Wettmershagen 360 Ringe
3 Michelle Brasche Gravenhorst/ Ohnhorst 347 Ringe
    
Luftgewehr Junioren:
1 AlinaVoges Triangel 376 Ringe
2 Jule Krawehl Triangel 361 Ringe
3 Michelle Brasche Gravenhorst/ Ohnhorst 347 Ringe
    
Luftpistole Schüler:
1 Ben-Ricco Glaser Müden-Dieckhorst 135 Ringe
2 Allisa Paul Rethen 129 Ringe
    
Luftpistole Jugend:
1 Shirin-Sophie Glaser Müden-Dieckhorst 351 Ringe
    
Luftpistole Junioren:
1 Cedric Hartmann Groß Schwülper 323 Ringe
2 Charlotte Knupper Triangel 300 Ringe

Es wurde auch zum ersten Mal eine Wanderscheibe (gestiftet von Waffen Meyer in Braunschweig) unter den Jugendleitern mit dem Bogen ausgeschossen. Gewertet wurden 5 Schuß nach Ringzahl. Das beste Ergebnis mit 37 Ringen von möglichen 50 erzielte der 2. Vorsitzende des Kreisjugendausschusses Cedric Speer.

Auch wurde dieses Jahr ein kleiner Imbiss angeboten. Cedric Speer bedankte sich während der Proklamation , wo er von Christian Detjen unterstützt wurde, bei dem BSC Isenbüttel für die Unterstützung.