Corona Update

Aufgrund der aktuellen Infektionslage:

RWK: Der RWK Druckluft wird ohne Ergebnis sofort beendet und die Anmeldung für den RWK Feuerwaffen auf 28.02.2022 verlängert. Weitere Infos hier.

Infos zur Durchführung der Kreismeisterschaft 2022

Die KM wird unter den 2Gplus-Regeln stattfinden. Das Vorschießen sowie KK-Liegend im Januar werden verschoben, daher werden die Startkarten noch nicht ausgegeben. Siegerehrung erfolgt nicht auf der KM, die Urkunden und Medaillen werden den Vereinen übergeben. Medaillen werden nur ausgegeben, wenn mindesten 3 Schützen je Disziplin und Klasse teilnehmen. (6: Allgemeine Bestimmungen KM WKO). Weitere Infos folgen in der KW 5.

Infos zum Endkampf der Kreiskönige

Der Endkampf der Kreiskönige wird, unter 2Gplus-Regeln, wie geplant am 06.02.2022 durchgeführt. Allerdings werden die Teilnehmer in festen Rotten mit halber Standbelegung eingeteilt, der Start erfolgt geschlossen. Die Unterlagen findet ihr unter Kreiskönig Dokumente. Einlass ist frühestens 30 Minuten vor Start möglich!!

51. Kreisdamentreffen in Meine

Mit einem Jahr Verspätung fand am 06.11.2021 das 51. Kreisdamentreffen statt. Bedingt durch die Corona Pandemie war es zu dieser Verspätung gekommen.

Die Kreisdamenleiterin Heike Denzer begrüßte die die anwesenden Damen aus den dem Kreisverband angehörenden Vereinen. Herzliche Grußworte des Verbandes überbrachte der Kreisvorsitzende Uwe Weimann, der gleichzeitig dem Wunsch Ausdruck verlieh, dass diese Veranstaltung ein Schritt zur Wiederaufnahme der Aktivitäten im Schützenwesen sein möge, auch wenn zurzeit steigende Infektionszahlen allzu großen Optimismus noch nicht zulassen.

Einer der Tagesordnungspunkte, des etwas reduzierten Veranstaltungsprogramms, war die Wahl der Kreisdamenleiterin. Einzige Kandidatin war Heike Denzer, die dieses Amt seit nunmehr 20 Jahren bekleidet. Der Lohn für ihren unermüdlichen Einsatz zum Wohl der Schützendamen war die einstimmige Wiederwahl.

Ebenso zur Wahl stand eine der zwei Stellvertreterinnen. Hier ging es um Birgit Vetter, die ihr Amt ebenfalls seit zwanzig Jahren bekleidet. Auch hier ergab die Wahl ein einstimmiges Votum.

In diesem Zusammenhang stellte der Kreisvorsitzende heraus, dass es etwas besonderes ist, dass im KSV Gifhorn die Damen ihre Vertretung selbst wählen, was nicht überall so sei.

Der Bereich Schießwettkämpfe im Zusammenhang mit dem Kreisdamentreffen war in diesem Jahr reduziert worden, um Problemen mit Coronabedingten Einschränkungen aus dem Weg zu gehen. So wurden in diesem Jahr nur wenige Pokale überreicht.

Das soll im nächsten Jahr wieder anders werden, wenn es im November wieder heißt: willkommen beim Damentreffen.

Kreiskönige 2020 / 2021 proklamiert

Da im Frühjahr 2021 der Kreisschützentag wegen der Corona-Pandemie ausfallen musste, konnten auch die neuen Kreisköniginnen und Kreiskönige nicht proklamiert werden. Deshalb bot es sich an, das anlässlich des Kreisdamentreffens in Meine nachzuholen. So konnten die neuen Titelträger Ihre Ketten und Orden vor einem größeren Publikum in Empfang nehmen. Im Einzelnen waren das:

Kreiskönigin:

Ina Gastmann                      SV Wasbüttel

Martina Zeiler                       SG Winkel

Christine Wittneben            SV Isenbüttel-Gifhorn

Kreiskönig:

Björn Schlepps                    SV Müden Diekhorst

Günther Licht                       SG Gamsen

Sergej Müller                        USK Gifhorn

Kreisalterskönigin:

Edelgard Milchert                SV Müden-Diekhorst

Anette Böckler                     SG Ribbesbüttel

Karin Kohls                          USK Gifhorn           

Kreisalterskönig:

Jörg Altmann                       SSV Ettenbüttel

Axel Stock                            SV Wasbüttel

Jörg Werthmann                 SV Isenbüttel-Gifhorn

Es gibt wieder Sprechtage!

Sprechtage in der Geschäftsstelle werden ab dem 07.09.2021 jeweils Dienstags von 18:30-19:30 Uhr wieder angeboten.

Termine könnt ihr im Bereich Termine -> Sprechtage auf dieser Webseite buchen. Eine Terminbuchung ist Pflicht.

Wir freuen uns auf euren Besuch